Richtungsweiser

3 – TÄGIGE GRUNDPHASE
Sie bleiben gemeinsam mit Ihrem Kind für ca. 1 Stunde in der Kita. Ihr Kind soll Vertrauen zu den neuen Personen und den neuen Räumlichkeiten aufbauen und vertiefen.
 
Ab 4. Tag - DIE ERSTE TRENNUNG
Nun verabschieden Sie sich für einige Minuten von Ihrem Kind und verlassen den Raum, jeden Tag ein wenig länger. Wenn Ihr Kind weint und sich nicht von uns beruhigen lässt, holen wir Sie wieder in den Gruppenraum.
 
DIE SCHLUSSPHASE
Sie brauchen nicht länger in der Kita bleiben. Die Eingewöhnung ist abgeschlossen, wenn sich Ihr Kind von uns trösten lässt und wir von Ihrem Kind als Vertrauensperson akzeptiert werden.
 
DIE STABILISIERUNGSPHASE
Von nun an übernehmen wir zunehmend die Fürsorge und Versorgung des Kindes. Die Trennungszeit wird täglich verlängert, Sie müssen noch zu jeder Zeit erreichbar sein.